Verschiebe deine Grenzen

Heute geht es um eine Geschichte, die ich dir direkt aus der Praxis erzähle. Was passiert, wenn jemand an seine Grenze stößt, den Widerstand spürt und vor der Wahl steht: 

Aufhören oder Weitermachen?
So ging es einem meiner Kunden im Lauftraining. Und es kann jedem zu jedem Zeitpunkt passieren, wenn du plötzlich merkst: Hier ist Schluss! 
In der heutigen Folge erzähle ich dir, wie du deine Grenzen erweiterst und dich über dein Gefühl erhebst. Denn im Überwinden dieser Grenze im Kopf findest du einen tieferen Zugang zu dir selbst, erkennst, was in dir steckt und kannst es für dich im Leben auch in anderen Situationen nutzen. 
Welche Erfahrungen hast du in diese Richtung schon gemacht? Wie ist es dir gelungen, deine Grenzen im Kopf zu verschieben?
Und wenn nicht, dann teile ruhig auch solche Erfahrungen. Ich helfe dir gern weiter. 
Hat dir diese Folge gefallen? Dann nichts wie los und eine Bewertung abgeben und dieses Thema mit deinen Freunden oder jemandem teilen, dem die Geschichte weiterhelfen könnte. 
Möchtest du noch andere Folgen anhören, dann klicke einfach hier: http://besser-leben-coaching.de/podcast/
Und wenn du Hilfe dabei brauchst, besser im Laufen zu werden und dein Ziel mit mehr Leichtigkeit erreichen willst, dann schau´ hier nach, wie ich dir dabei helfen kann, durchzustarten:  http://besser-leben-coaching.de/starte-durch/
Laufe und lebe besser – jetzt!
Herzlichst
Anna

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.