Limitierungen sprengen

Diese Folge ist vielleicht ein wenig anders, sehr persoenlich und ohne Musik. Wenn so mancher Strick reisst, muss man eben andere Loesungen finden. Und versuchen, sich von den eigenen Limitierungen zu loesen. Das ist nicht unbedingt einfach, aber einen Versuch wert. Was mir also in der Ferne passiert ist und welchen Aus-weg es aus so manch vermeintlicher Pattsituation gibt, erfahrt ihr in dieser Folge. 

Schaut auch in den show notes vorbei.

SHOW NOTES

Trailrunning Camp ladies only MITTE SEPTEMBER – nur noch 1 Platz frei

https://annachughes.com/trailrunning-camp/

Brauchst du Support und persönliches (online) Coaching, mehr Struktur in deinen Abläufen und im Training, Gehör für deine Anliegen und Hilfe dabei, fokussiert zu bleiben und deinem Training mehr Sinn und Struktur zu geben, dann schau´ dir die Möglichkeiten hier an: http://annachughes.com/ 

Schickt mir eure Gedanken zum Thema: “Was ist mein Laufziel dieses Jahr?” an folgende Nummer:  0160 – 95 40 52 49

Coole Klamotten und Stirnbänder: https://annachughes.com/shop/

Trailrunning Onlinekurs – Alles, was du für deinen Einstieg ins Trailrunning wissen musst

Bewährt und nicht zu schlagen, wenn es um Regeneration geht: 

https://happyrunner.jeunesseglobal.com/de-DE/revitablu

Möchtest du den Podcast unterstützen? Ich würde mich sehr freuen, dich in meiner Community aus treuen Hörern zu begrüßen:  https://steadyhq.com/de/laufenundleben

Hast du Lust mir zu schreiben, wie dir die Folge gefallen hat, dann tue das gern über folgende Kanäle: 

Per Email an: anna@annachughes.com 

Wenn dir diese Folge gefallen und dich ein Stück auf deinem Weg weitergebracht hat, teile sie gern mit anderen Menschen und besuche meine Webseite www.annachughes.com, wenn du dir andere Podcast-Folgen anhören oder Blogbeiträge lesen möchtest. 

Auch über eine kurze und ehrliche Bewertung auf iTunes freue ich mich sehr.

Run happy. Be happy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.