Realtalk und Q & A

Manchmal versteht man erst im Rückblick, dass das Glas mehr leer als gut gefüllt war.

In dieser Folge geht es wieder mehr um den täglichen Wahnsinn des Alltags, welche Gewohnheiten vernachlässigt wurden und warum es so wichtig ist, sich zuerst ums eigene Wohl zu kümmern, inklusive konkreter Tipps, damit auch du in deinem Leben aus dem Volleren schöpfen kannst. 

Und natürlich geht es auch wieder um eure brennenden Fragen, auf die es Antworten gibt.

Viel Spaß beim Anhören!

SHOW NOTES

Trailrunning Camp ladies only im Mai: https://annachughes.com/trailrunning-camp/

Bewährt und nicht zu schlagen, wenn es um Regeneration geht: https://happyrunner.jeunesseglobal.com/de-DE/revitablu

Feedbacks, Meinungen, Highlights, Ziele und Themenvorschläge könnt ihr per WhatsApp auf folgende Nummer schreiben oder sprechen: 0160 – 95 40 52 49

Über Stock und Stein Kleidung und Accessoires: https://annachughes.com/shop/

Exklusiv für Hörer dieses Podcasts gibt es 15% Rabatt auf die Stirnbänder im Shop. Gebe dazu einfach den folgenden Code ein: STIRNBAND15

Möchtest du den Podcast unterstützen? Ich würde mich sehr freuen, dich in meiner Community aus treuen Hörern zu begrüssen:  

https://steadyhq.com/de/laufenundleben

Brauchst du Support und persönliches (online) Coaching, mehr Struktur in deinen Abläufen und im Training, Gehör für deine Anliegen und Hilfe dabei, fokussiert zu bleiben und deinem Training mehr Sinn und Struktur zu geben, dann schau´ dir die Möglichkeiten hier an: http://annachughes.com/ 

Hast du Lust mir zu schreiben, wie dir die Folge gefallen hat, dann tue das gern über folgende Kanäle: 

Per Email an: anna@annachughes.com 

Wenn dir diese Folge gefallen und dich ein Stück auf deinem Weg weitergebracht hat, teile sie gern mit anderen Menschen und besuche meine Webseite www.annachughes.com, wenn du dir andere Podcast-Folgen anhören oder Blogbeiträge lesen möchtest. 

Auch über eine kurze und ehrliche Bewertung auf iTunes freue ich mich sehr.

Run happy. Be happy.
Deine Anna  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.